Kategorie: Kommentar

  • “Schema Heute”

    Ein etwas alberner Chefredakteur eines etwas albernen SchmierGratisblatts verkleidet sich diesmal nicht als Witzfigur, sondern als Kommentator und schreibt: Ein etwas alberner Wiener verkleidet sich diesmal nicht als Hitler, sondern als Regisseur. Er will, dass in seinem Stück Menschen über das Leid der Opfer im Fall F. (Anm.: Name gekürzt, im Blatt allerdings ausgeschrieben) lachen. […]

  • Bush, bye, bye, and do not return!!

    There is intelligent life in the oval office. Wait for the time after the 20th of January 2009.

  • Die Regierung, die Österreich verdient

    Das war’s, wir haben nun die Regierung bekommen, die wir offensichtlich verdienen. Und zwei der anständigsten und geeignetsten Minsterinnen gehören dem neuen Regierungsteam nicht mehr an. Ich hätte mir auch nicht gedacht, das jemals über Ursula Plassnik zu schreiben, aber ihre Arbeit als Aussenministerin war hervorragend. Genauso großartig, wie sie ihr Rückgrat gegenüber der Kronenzeitung…

  • Yes, they could

    Ein großartiger Tag. Wir können ab sofort unsere Fingernägel wieder wachsen lassen und gewöhnliche Nahrung zu uns nehmen. Barack Obama wurde zum neuen US-Präsidenten gewählt. Die Zeit eines Voll-Dillos im Weißen Haus, die düstere Zeit der Gut-/Böse-/Schwarz-/Weiß-Einteilung, die Zeit der hinterfotzigen Einsager ist vorbei. Naja, bald vorbei, denn leider wird Obama erst am 20. Jänner…

  • Wirbel um Satire

    Der Kärnter Landeshauptmann hat sich stark alkoholisiert in den Tod gefahren, und fast ganz Kärnten gibt sich der Heiligenverehrung hin. Die Trauer um Lady Di vor einigen Jahren ist nix dagegen. Der “Haidersche Lebensmensch” Stefan Petzner gibt tränenreiche Interviews, der ORF überträgt die Trauerfeierlichkeiten, als ob der Papst gestorben wäre. Aber dann gibt es noch…

  • Haiders letzte Stunden

    So, langsam kommt jetzt alles doch ans Licht. Wer die Suchmaschine Google bedienen kann, und das Wort “Stadtkrämer” eingibt, der erfährt sofort, dass es sich dabei um eine Schwulenbar handelt. Und dort hat sich Jörg Haider kurz vor seinem Raserunfall noch aufgehalten und getrunken. Gemeinsam mit einem anderen Mann. Einige scheint das zu überraschen, andere…

  • Danke, VdB

    Am Montag in diesem Blog angerissen, und schon reagiert die grüne Parteispitze: Alexander Van der Bellen übergibt die Rolle des Bundessprechers an Eva Glawischnig. Okay, die Schreibweise habe ich jetzt von den WoFe-Medien übernommen ;-). Unabhängig davon: Danke, Alexander Van der Bellen. Ohne Sie wäre das politische Leben in Österreich wesentlich ärmer. Wann werden wir…

  • Wahlergebnis 08 in Österreich

    Da haben wir den Salat. SPÖ liegt mit 30% vorne, die ÖVP hat es mit 26% geradezu in den Abgrund gerissen, FPÖ und BZÖ sind die klaren Wahlsieger (gesamt 30%), die Grünen stagnieren bei 10%, was einer Niederlage gleich kommt, und das LIF hat es ganz klar nicht ins Parlament geschafft. Und das lag aber…

  • Madonna in Wien

    In den 80ern war Madonna bekanntlich ein Superstar, und man hätte sie gerne live erlebt. Allerdings kamen für Madonna da eher nur Auftrittsorte wie New York, Los Angeles, Tokyo, Paris oder London in Frage. Mehr als 20 Jahre später weiß nun auch Madonna, dass es ein Land wie Österreich gibt, und sie kommt nach Wien.…